fbpx
Frau die sich im Gesicht mit Hydrafacialbehandeln laesst

HydraFacial™ die Anti-Aging Revolution aus den USA

Sie wünschen sich junge, strahlende, reine und gesunde Haut? Dr. Aesthetik bietet Ihnen mit HydraFacial™ ein innovatives und patentiertes Behandlungskonzept an, das bereits selbst Stars wie Paris Hilton, George Clooney oder Beyoncé Knowles überzeugt hat.

Was ist HydraFacial™

HydraFacial™ ist ein revolutionäres Behandlungskonzept im Bereich der nicht-invasiven Hautverjüngung.

Die Kombination der Behandlungsschritte von HydraFacial™ ist aufgrund der hohen Wirksamkeit inzwischen auch fester Bestandteil vieler international führender Universitätskliniken, ästhetischen Kliniken und Fachpraxen. Mit der patentierten multifunktionalen Vortex-Technologie wird die Haut in der Tiefe gereinigt, zudem werden Antioxidantien, Vitamine und Hyaluron durch Dermalinfusion in die Haut geschleust.

HydraFacial™ kombiniert gleich vier ästhetische Therapien in einer Behandlung: Hautreinigung, sanftes Säurepeeling, tiefreichende Porenreinigung und intensive Feuchtigkeitspflege für eine frische, strahlende und ebenmäßige Haut. HydraFacial™ kann als alleinige Therapie aber auch als Bestandteil eines Behandlungskonzepts mit z.B. Botulinumtoxin, Hyaluronsäure, Microneedeling oder PRP (Platelet Rich Plasma) angewendet werden.

Vorher- nachher Ergebnisse

Die Vorteile von HydraFacial™

HydraFacial™ ist für jeden Hauttyp geeignet, auch bei Rosazea, Akne, Couperose …

Elastizität + Straffung der Haut, Kollagenfaserneubildung wird angeregt

Sofortige Ergebnisse ohne Ausfallzeiten

Feine Linien und Fältchen werden minimiert

Die HydraFacial™-Behandlung ist schmerzfrei

Trockene und dehydrierte Haut wird wieder mit Feuchtigkeit versorgt

Effektiv bei fettiger, unreiner, sensibler und gealterter Haut

Ein Öliges und großporiges Hautbild wird verbessert

Sehr gut geeignet bei Hyperpigmentierung durch Sonnenschäden

Sie bekommen den „Hollywood-Glow“

Wie funktioniert HydraFacial™

Die HydraFacial™ Behandlung beginnt zunächst mit einer manuellen Reinigung der Haut um Make-up oder Verschmutzungen vollständig zu entfernen. Danach folgen die vier Behandlungsschritte des HydraFacial™:

  1. Hautabtragung: Hier werden abgestorbene Hautzellen schonend entfernt um die gesunde, frische Haut zum Vorschein zu bringen.
  2. GlySal – Säurepeeling: Dieses sanfte Peeling hilft Ablagerungen in den Poren aufzuweichen und bereitet die Haut für die Tiefenausreinigung vor.
  3. Tiefenausreinigung: Unreinheiten und gelöste Talgablagerungen werden durch ein Vakuum aus der Porenstruktur herausgezogen. Die Haut ist nun tiefenrein und kann Wirkstoffe besser aufnehmen.
  4. Hydration: Antioxidantien, Vitamine, Mineralien und Hyaluronsäure werden durch den Vortex-Fused-Tip in die Haut eingeschleust.

Vor der Behandlung kann ebenfalls eine Lymphdrainage mit dem HydraFacial™ Gerät durchgeführt werden.

Im Anschluss kann noch eine Lichtbehandlung erfolgen. Das LED-Rotlicht beruhigt die Haut und aktiviert die Produktion von Kollagenfasern. Das LED-Blaulicht wird bei der Behandlung der Akne eingesetzt. Es regt die Sauerstoffbildung an und tötet Bakterien ab.

Menü