Mit SculpSure® Fettpölsterchen sanft mit dem Laser schmelzen

Kleinere Ansammlungen von Körperspeck zeigen sich gegenüber Diäten und Sport oft immun. Trotzdem müssen Betroffene nicht gleich an eine Fettabsaugung denken. Das Laserverfahren SculpSure® kann Fettansammlungen in verschiedenen Körperzonen schonend beseitigen. Die innovative Behandlung basiert allein auf Wärmewirkung und verletzt die Hautoberfläche nicht.

In diesen Körperzonen können wir Sie behandeln

SculpSure® lässt sich für den Fettabbau in folgenden Körperregionen anwenden:

Bauch

Hüften

Rücken

Oberarme

Oberschenkel

Kinn

So reduziert SculpSure® Ihre Speckpölsterchen

SculpSure® arbeitet mit Applikatoren, die sich passgenau an die jeweilige Behandlungszone anschmiegen. Über diese Behandlungsaufsätze wird exakt abgestimmte Laserenergie ins Gewebe abgegeben. Die Fettzellen werden so kontrolliert auf eine Temperatur von etwa 45 Grad Celsius erhitzt. Unter diesem Hitzeschub „zerschmelzen“ sie regelrecht und werden zerstört. Die Überreste räumt das Immunsystem des Körpers in den kommenden Wochen und Monaten ab. Nach 6 Wochen zeigen sich gewöhnlich erste Resultate, nach etwa 3 Monaten ist das Endergebnis erreicht.

Die ungeliebte Fettschicht wird durch eine Behandlung mit SculpSure® gewöhnlich deutlich reduziert. Patientinnen und Patienten dürfen sich in der Regel über eine sichtbar verschlankte Figur freuen. Sollte das Ergebnis nach Ende des Fettabbau-Zeitraums noch nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, kann eine zweite Behandlung den gewünschten Erfolg bringen.

Vorteile des Fettabbaus mit SculpSure®

Sanfte Laserbehandlung für die Wunschfigur

Für verschiedene Körperregionen geeignet

Kann Fettzellen dauerhaft beseitigen

Deutliche Verschlankung möglich

Sehr verträgliches Verfahren

Keine Verletzung der Hautoberfläche

Keine bleibenden Behandlungsspuren

Ambulante Anwendung

Wenn Sie noch weitere Fragen zu „SculpSure®“ haben oder einen individuellen Beratungstermin vereinbaren möchten, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Der Wärmeschub kann zusätzlich die Haut straffen

Der Hitzeeffekt von SculpSure® hat noch eine zweite positive Auswirkung. Er kann im Hautgewebe die Bildung stabiler Kollagen- und Elastinfasern fördern. Diese Proteinketten bilden das Stützgerüst unserer Haut. Sie spielen eine Schlüsselrolle dabei, Fettabbau und Hautbild im Einklang zu halten. Denn bei schrumpfenden Fettpolstern sollte sich der Hautmantel ebenfalls zurückbilden, ansonsten droht „hängende Haut“. SculpSure® beugt dem dank seinem kombinierten Wärmeeffekt bestmöglich vor.

Behandlungsdauer

1-2 Sitzungen á 25 Minuten.

Resultat

Das beste Ergebnis ist 12 Wochen nach der Behandlung sichtbar.

Gesellschaftsfähig

Sofort!

Nachkontrolle

12 Wochen nach der Behandlung.

Schmerzempfindlichkeit

Sehr gut tolerierbar. Leichtes Gribbeln/ Brennen möglich. Keine Betäubung nötig.

Kosten

Ab 250€

Fragen und Antworten zu SculpSure®

Menü